Märithüsli: Kurzarmbluse mit Stehkragen fleur grau

2001.025-40
CHF 98.00
Auf Lager

Die traditionellen Edelweisshemden wurden ohne Kragen getragen. Diese «Kragenform» hält auch bei grosser Beanspruchung lange und bietet mehr Bewegungsfreiheit. Deshalb ist sie bei Schwingern auch heute noch so beliebt. Zum Beispiel trägt die Schwingerkönigin Sonia Kälin diese Bluse bei ihren Einsätzen im Sägemehl.

Schnitt Alessia
Die Edelweissblusen sind tailliert geschnitten. Die Blusen können gut über oder in der Hose getragen werden.
Die taillierte Edelweissbluse ist so ausgemessen, dass sie auch in grossen Grössen einen top bequemen Sitz bietet.

Material: 100% Baumwolle

bei 60°C waschen